Brücken bauen

Das Brückenbauen ist die Basis all meiner Arbeit. Als Trainerin baue ich Brücken zwischen Forschungsergebnissen und Menschen in Unternehmen. Als Coach begleite ich meine Klienten beim Bauen ihrer eigenen Brücken; von einer Lebenssituation in die andere, von einer Entscheidung zur nächsten. Als Konfliktmoderatorin, zum Beispiel, baue ich Verbindungsstege oder helfe, diese wieder zu finden.

 

Brücken zwischen Menschen, Organisationseinheiten, Themenwelten
Leonardo da Vinci's Brücke hat es mir besonders angetan. Ohne viel Material, einfach und genial, selbsttragend, wieder abbaubar... da Vinci eben. Die Idee, starre Bauteile, ohne weitere Hilfsmittel, einfach durch Flechttechnik zu einem tragenden, sich selbst verkeilenden Bauwerk zu verbinden, hat es mir angetan. Für mich ist das die beste Metapher für Persönlichkeitsentwicklung!

Themenwelten: Gesundes Führen, Verhalten, Persönlichkeit, Veränderungsprozesse

Konfliktmanagement, Kommunikation (von Appreciative Inquiry bis strategische Kommunikation), Gesundheit (Gesundheitsprävention im Projekt, Gesund Führen, Selbstwartung und -instandhaltung), Führungsthemen (lateral Führen, Gesundheits-orientierter Führungsstil, Expertinnen führen, ...), Teamdynamik und Kooperation, Agile-/VUCA-Themen der Persönlichkeitsentwicklung, Gelassenheit, Achtsamkeit, Mindful leadership

 

Seminare - Eckpfeiler für wirksames Führen

Wissenschaftliche Erkenntnisse für den Businessalltag nutzbar gemacht

Workshops - Gemeinsam Brücken bauen

Weg vom Verursacherprinzip hin zu gemeinsamen Lösungen

Coaching - Beziehungen aktiv gestalten 

Der Kontakt zum Ich als erste Brücke zur Selbstwirksamkeit

 

Krempeln wir gemeinsam die Ärmel hoch!

Beginnen wir, Ihre ganz persönliche Brücke zu bauen.