hard facts

Was    Wieviel
 Trainings-/Coaching-Erfahrung 20 Jahre
Berufserfahrung insgesamt 35 Jahre
Durchgeführte Seminartage bald 2.000
Coaching-/Moderations-Stunden etwa 3.600
Weiterbildungstage (nach Studium und Berufsausbildung) etwa 400
Durchschnittliche Bewertung meiner Seminare (Schulnoten) 1,2
Stammkundenanteil 65%

Publikationen (2 eigene Bücher, 1 Buchbeitrag)

"Burnout erkennen, überwinden, vermeiden", Carl Auer Verlag  

"Funktionieren kann ich besonders gut, ..." R.G. Fischer Verlag

"Mut zum Führen", Pichlkastner/Porta, Verlagshaus d. Ärzte 

2/1

soft facts

Begeisterung: Ich habe, vor bald 20 Jahren, mein Hobby zum Beruf gemacht und habe es (in 95% der Fälle) nicht bereut. Ich fühle immer noch diese unbändige Freude und Leidenschaft, wenn ich über neue Inhalte nachdenke, mit Kunden über deren Anliegen spreche und wieder aus dem Vollen schöpfen darf um das nächste "best ever"-Seminar zu liefern. In der Zwischenzeit habe ich auch gelernt, mir selbst Auszeiten zu erlauben, damit die "Maschine" gepflegt werden kann und ich geistig nicht abstumpfe. Auch für mich selbst baue ich immer wieder Brücken. Zu meinen Kunden und KlientInnen, zu den Themen, die gebraucht werden, zu den unendlichen Forschungsergebnissen, die ich immer wieder aufsauge, wie ein Schwamm (manchmal recht anstrengend für die Experten - fragen Sie Prof. Porta ;-) - und zu mir selbst, um nicht zynisch oder müde zu werden - und vor allem, um immer wieder zu überprüfen, ob ich in diesem Beruf noch glücklich bin.
Ich bin leidenschaftliche Salsatänzerin und laufe täglich (nicht immer mit derselben Begeisterung, manchmal mit Disziplin).

Stärkste Eigenschaften: Ich bin schnell (im Denken und Handeln), pragmatisch, wetterfest und geländegängig. Meinen Teilnehmern wird es nie langweilig. 

Extras: a) meine Seminare und Coachings sind auch in Englisch möglich und b) ich leite auch Achtsamkeitsseminare und bin Kinesiologin (was hin und wieder im Seminarkontext hilfreich ist).